Unser Angebot

Wir können entweder für Sie arbeiten, um Ihnen zu helfen, die grundlegenden Bedürfnisse Ihrer Kunden zu verstehen. Oder wir können mit Ihnen arbeiten, um eine empathische Innovationsstrategie aufzusetzen, die Innovationskraft und Fortschritt in ihrem Unternehmen fördert. Alle unsere Angebote werden mit unseren Kunden entwickelt und sind individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Unsere Forschung funktioniert anders, als alles, was Sie bisher gesehen haben. Vergessen Sie endlose Umfragen – wir beginnen beim Nutzer. Durch eingehende Interviews, Beobachtungen und Service-Testings vor Ort, decken wir das Verhalten und die Bedürfnisse der Kunden auf, um daraufhin fundierte, radikal neue Produkte, Dienstleistungen und Businessmodelle entwickeln zu können.

Problem

Sie wissen nicht, wer ihre Kunden sind und was diese brauchen.

Herangehensweise

- Qualitative Nutzerforschung

- End-to-End-Leistung: Projektplanung, Feldrecherche (geplante, sowie spontane Interviews; Beobachtungen vor Ort; Service-Testings); Analyse der Erkenntnisse und Übergabe der Resultate.

Mögliche Ergebnisse

- Identifikation des Nutzerverhaltens und der zugrundeliegenden Kundenbedürfnisse mit Hilfe von archetypischen Kundenmodellen und Personas.

- Ausarbeitung von Customer Journeys, die den Ablauf des Kundenerlebnisses (vom ersten Kontakt, über den Prozess der Zusammenarbeit bis hin zu einer langfristigen Beziehung) visuell skizzieren und die wichtigsten Interaktionen, bestehende Diskrepanzen, sowie Stärken und Schwächen identifizieren.

Wir beschleunigen die Entscheidungsprozesse Ihres Teams und helfen Ihnen dabei Ihre Idee auf die nächste Stufe zu heben. Durch frühe und schnelle Erarbeitung von Prototypen und iterative Nutzer-Testings entwickeln und verfeinern wir Ihr neues Konzept im praktischen Einsatz. Während der Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern aus Ihrem Ecosystem kann so wertvolles Feedback gewonnen werden, um eine erfolgreiche Markteinführung Ihrer finalen Lösung sicherzustellen.

Problem

Sie verschwenden Zeit und Ressourcen in endlosen Debatten über Ideen, die eventuell weder Mehrwert für Ihren Kunden, noch für Ihre Organisation darstellen.

Herangehensweise

- 5-Tages Sprint in dem Ihr Team bei der erfolgreichen Validierung seiner Idee durch Brainstorming, Rapid Prototyping und Nutzer-Testing gecoached wird

- Nutzer-Testing: In Co-Creation-Sessions helfen wir Ihnen, Ihren Prototypen auszuarbeiten und ihn direkt im Feld zu testen, um das Feedback potenzieller Nutzer zu sammeln, wesentliche Funktionalitäten Ihres Produktes zu überprüfen und diese Erkenntnisse in ausgereifte Iterationsschlaufen zu einfliessen zu lassen.

Potenzielle Resultate

- Schnelle Validierung der Ideen und Beschleunigung des Entscheidungsprozesses richtung Markteintritt.

- Konkreter Handlungsplan um Ihr Produkt oder Ihrere Dienstleistung auf dem Markt zu lancieren.

Während unserer intensiven Design Thinking Workshops erlernen Sie die Tools und Methoden nutzerzentrierter Innovation, die Ihnen dabei helfen kreative Denk- und Handlungsweisen zu aktivieren und eine innovative Kultur innerhalb Ihres Unternehmens zu fördern. Dank agiler und interaktiver Teamarbeit können unsere Workshop-Teilnehmer zusätzlich wertvolle Fähigkeiten ausserhalb ihrer Fachkompetenzen entdecken und anwenden.

Problem

Sie haben Mühe, das kreative Potenzial Ihrer besten Mitarbeiter freizuschalten und sie bei der Entwicklung von Innovationskompetenzen zu unterstützen.

Herangehensweise

Praktische Workshop-Sessions beruhend auf agilen Methoden wie Design Thinking, bei denen die Teilnehmer durch fachliche Inputs, interaktive Gruppenarbeiten und Feedbackdiskussionen geleitet werden.

Potenzielle Ergebnisse

Ihre Mitarbeiter entwickeln das Handwerk und die Mentalität um nutzerzentrierte Innovationsansätze in ihren Arbeitsalltag integrieren zu können.

Disruptive Innovation ist ein komplexer, langwieriger und riskanter Prozess. Seine erfolgreiche Anwendung setzt meist die Existenz einer soliden organisatorischen Struktur voraus, die eine, für Veränderungen und Risikofreudigkeit aufgeschlossene Umgebung fördert. Mit Hilfe einer Reihe von internen Studien, praktischer Workshops und Co-Creation-Sessions, entwickeln wir Innovationsstrategien mit konkreten, umsetzbaren Schritten für Ihr Unternehmen.

Problem

Sie bemühen sich, den richtigen Einstieg in den Innovationsprozess zu finden und brauchen einen Handlungsplan, der es Ihnen ermöglicht innerhalb Ihrer Organisation eine kreative Umwelt und innovative Firmenkultur zu etablieren.

Herangehensweise

Ein mehrstufiger Prozess, der folgende Meilensteine umfasst:

- Zusammen mit dem Führungsteam erstellen und führen wir eine interne Studie zur Einschätzung Ihrer Innovationsfähigkeit durch

- Mit praktischen Workshops ergründen wir das Potential und mögliche Herausforderungen Ihrer Organisation bei der Einführung und Ausschöpfung nutzerzentrierter Innovations-Ansätze

- Gemeinsam entwickeln wir eine Strategie und planen konkrete Handlungsschritte, um das Innovationspotential Ihrer Firma in die Tat umzusetzen.

Potenzielle Ergebnisse

Gemeinsam entwickelter Handlungsplan, der hilft aktuelle Strukturen, Prozesse und physische Räume zu überdenken, um nutzerzentrierten Fortschritt innerhalb Ihrer Organisation zu fördern.

Dank unserem Forschungslabor in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich, können Sie in unser Netzwerk von Experten und Forschern eintreten und mehr über die neusten Innovationsmethoden und bahnbrechenden Trends Ihrer Industrie lernen.

Problem

Ihr Unternehmen möchte neue Märkte entdecken, sich unterschiedliche Perspektiven aneignen oder moderne Innovationsmethoden und –techniken besser verstehen, rechnet jedoch nicht mit den benötigten Ressourcen und Fähigkeiten.

Herangehensweise

von Studenten geführte Projekte, um eine relevante Herausforderung, welche Sie als Projektpartner Organisation aktuell konfrontieren, anzugehen

Potenzielle Ergebnisse

- Konzeptionelle Lösungen für die gegebene Problemstellung in Form funktionaler Prototypen und abschliessendem Bericht, welcher den Arbeitsprozess der Studenten und das endgültige Konzept dokumentiert

- Wissenschaftliche Analyse moderner Innovationstools und -methoden

Unsere Forschung funktioniert anders, als alles, was Sie bisher gesehen haben. Vergessen Sie endlose Umfragen – wir beginnen beim Nutzer. Durch eingehende Interviews, Beobachtungen und Service-Testings vor Ort, decken wir das Verhalten und die Bedürfnisse der Kunden auf, um daraufhin fundierte, radikal neue Produkte, Dienstleistungen und Businessmodelle entwickeln zu können.

Problem

Sie wissen nicht, wer ihre Kunden sind und was diese brauchen.

Herangehensweise

- Qualitative Nutzerforschung

- End-to-End-Leistung: Projektplanung, Feldrecherche (geplante, sowie spontane Interviews; Beobachtungen vor Ort; Service-Testings); Analyse der Erkenntnisse und Übergabe der Resultate.

Mögliche Ergebnisse

- Identifikation des Nutzerverhaltens und der zugrundeliegenden Kundenbedürfnisse mit Hilfe von archetypischen Kundenmodellen und Personas.

- Ausarbeitung von Customer Journeys, die den Ablauf des Kundenerlebnisses (vom ersten Kontakt, über den Prozess der Zusammenarbeit bis hin zu einer langfristigen Beziehung) visuell skizzieren und die wichtigsten Interaktionen, bestehende Diskrepanzen, sowie Stärken und Schwächen identifizieren.

Wir beschleunigen die Entscheidungsprozesse Ihres Teams und helfen Ihnen dabei Ihre Idee auf die nächste Stufe zu heben. Durch frühe und schnelle Erarbeitung von Prototypen und iterative Nutzer-Testings entwickeln und verfeinern wir Ihr neues Konzept im praktischen Einsatz. Während der Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern aus Ihrem Ecosystem kann so wertvolles Feedback gewonnen werden, um eine erfolgreiche Markteinführung Ihrer finalen Lösung sicherzustellen.

Problem

Sie verschwenden Zeit und Ressourcen in endlosen Debatten über Ideen, die eventuell weder Mehrwert für Ihren Kunden, noch für Ihre Organisation darstellen.

Herangehensweise

- 5-Tages Sprint in dem Ihr Team bei der erfolgreichen Validierung seiner Idee durch Brainstorming, Rapid Prototyping und Nutzer-Testing gecoached wird

- Nutzer-Testing: In Co-Creation-Sessions helfen wir Ihnen, Ihren Prototypen auszuarbeiten und ihn direkt im Feld zu testen, um das Feedback potenzieller Nutzer zu sammeln, wesentliche Funktionalitäten Ihres Produktes zu überprüfen und diese Erkenntnisse in ausgereifte Iterationsschlaufen zu einfliessen zu lassen.

Potenzielle Resultate

- Schnelle Validierung der Ideen und Beschleunigung des Entscheidungsprozesses richtung Markteintritt.

- Konkreter Handlungsplan um Ihr Produkt oder Ihrere Dienstleistung auf dem Markt zu lancieren.

Während unserer intensiven Design Thinking Workshops erlernen Sie die Tools und Methoden nutzerzentrierter Innovation, die Ihnen dabei helfen kreative Denk- und Handlungsweisen zu aktivieren und eine innovative Kultur innerhalb Ihres Unternehmens zu fördern. Dank agiler und interaktiver Teamarbeit können unsere Workshop-Teilnehmer zusätzlich wertvolle Fähigkeiten ausserhalb ihrer Fachkompetenzen entdecken und anwenden.

Problem

Sie haben Mühe, das kreative Potenzial Ihrer besten Mitarbeiter freizuschalten und sie bei der Entwicklung von Innovationskompetenzen zu unterstützen.

Herangehensweise

Praktische Workshop-Sessions beruhend auf agilen Methoden wie Design Thinking, bei denen die Teilnehmer durch fachliche Inputs, interaktive Gruppenarbeiten und Feedbackdiskussionen geleitet werden.

Potenzielle Ergebnisse

Ihre Mitarbeiter entwickeln das Handwerk und die Mentalität um nutzerzentrierte Innovationsansätze in ihren Arbeitsalltag integrieren zu können.

Disruptive Innovation ist ein komplexer, langwieriger und riskanter Prozess. Seine erfolgreiche Anwendung setzt meist die Existenz einer soliden organisatorischen Struktur voraus, die eine, für Veränderungen und Risikofreudigkeit aufgeschlossene Umgebung fördert. Mit Hilfe einer Reihe von internen Studien, praktischer Workshops und Co-Creation-Sessions, entwickeln wir Innovationsstrategien mit konkreten, umsetzbaren Schritten für Ihr Unternehmen.

Problem

Sie bemühen sich, den richtigen Einstieg in den Innovationsprozess zu finden und brauchen einen Handlungsplan, der es Ihnen ermöglicht innerhalb Ihrer Organisation eine kreative Umwelt und innovative Firmenkultur zu etablieren.

Herangehensweise

Ein mehrstufiger Prozess, der folgende Meilensteine umfasst:

- Zusammen mit dem Führungsteam erstellen und führen wir eine interne Studie zur Einschätzung Ihrer Innovationsfähigkeit durch

- Mit praktischen Workshops ergründen wir das Potential und mögliche Herausforderungen Ihrer Organisation bei der Einführung und Ausschöpfung nutzerzentrierter Innovations-Ansätze

- Gemeinsam entwickeln wir eine Strategie und planen konkrete Handlungsschritte, um das Innovationspotential Ihrer Firma in die Tat umzusetzen.

Potenzielle Ergebnisse

Gemeinsam entwickelter Handlungsplan, der hilft aktuelle Strukturen, Prozesse und physische Räume zu überdenken, um nutzerzentrierten Fortschritt innerhalb Ihrer Organisation zu fördern.

Dank unserem Forschungslabor in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich, können Sie in unser Netzwerk von Experten und Forschern eintreten und mehr über die neusten Innovationsmethoden und bahnbrechenden Trends Ihrer Industrie lernen.

Problem

Ihr Unternehmen möchte neue Märkte entdecken, sich unterschiedliche Perspektiven aneignen oder moderne Innovationsmethoden und –techniken besser verstehen, rechnet jedoch nicht mit den benötigten Ressourcen und Fähigkeiten.

Herangehensweise

von Studenten geführte Projekte, um eine relevante Herausforderung, welche Sie als Projektpartner Organisation aktuell konfrontieren, anzugehen

Potenzielle Ergebnisse

- Konzeptionelle Lösungen für die gegebene Problemstellung in Form funktionaler Prototypen und abschliessendem Bericht, welcher den Arbeitsprozess der Studenten und das endgültige Konzept dokumentiert

- Wissenschaftliche Analyse moderner Innovationstools und -methoden

Unser Prozess

Mit Hilfe eines nutzerzentrierten Ansatzes bieten wir Unternehmen, die nach Innovation streben, Beratungs-Dienste von der Problemdefinition bis hin zur Lösungumsetzung an.

CHALLENGE

SOLUTION

Empathize

Designforschung um sich in Nutzer hinein zu versetzten und ihre dringlichsten Bedürfnisse und zugrunde liegende Motivationen zu verstehen

Define

Analyse von erfassten Informationen und Synthese der Erkenntnisse, um handlungsfähige Problemstatements zu definieren

Ideate

Generieren von unkonventionellen Lösungen durch die Kombination gesammelter Nutzererkenntnisse und kreativer Brainstormingsessions

Test

Kreation von schnellen und greifbaren Prototypen, um Feedback zu erwerben, die Idee mit Nutzern zu testen und verbessern

CHALLENGE

Empathize

Designforschung um sich in Nutzer hinein zu versetzten und ihre dringlichsten Bedürfnisse und zugrunde liegende Motivationen zu verstehen

Define

Analyse von erfassten Informationen und Synthese der Erkenntnisse, um handlungsfähige Problemstatements zu definieren

Ideate

Generieren von unkonventionellen Lösungen durch die Kombination gesammelter Nutzererkenntnisse und kreativer Brainstormingsessions

Test

Kreation von schnellen und greifbaren Prototypen, um Feedback zu erwerben, die Idee mit Nutzern zu testen und verbessern

SOLUTION

Unsere Werkzeuge

Wir kombinieren die aktuellsten Forschungsergebnisse aus Design, Ingenieurswesen, Geistes- und Sozialwissenschaften, um ständig die Bedürfnisse unserer Nutzer, die Möglichkeiten der Technik und wirtschaftliche Voraussetzungen in unseren Prozess zu integrieren. Diese Dynamik stellt den Kern von Innovation dar und wir sind stolz zu praktizieren was wir predigen.
Erfahren Sie mehr

Unsere Werkzeuge

Wir kombinieren die aktuellsten Forschungsergebnisse aus Design, Ingenieurswesen, Geistes- und Sozialwissenschaften, um ständig die Bedürfnisse unserer Nutzer, die Möglichkeiten der Technik und wirtschaftliche Voraussetzungen in unseren Prozess zu integrieren. Diese Dynamik stellt den Kern von Innovation dar und wir sind stolz zu praktizieren was wir predigen.
Erfahren Sie mehr

Unser Methoden-Kit ist eine Schritt für Schritt Anleitung um Ihr kreatives Potential frei zu schalten, in dem Sie lernen den Nutzer ins Zentrum des Designprozesses stellen

close

Get in touch
with Linda :

Get in touch with Linda :

close

Get in touch
with Linda :

Get in touch with Linda :